Ein PC-Spiel aus dem Jules-Verne-Universum

Download

Trailer

 

Eine Allreise! Was heute niemanden mehr so recht vom Hocker zu reißen vermag, war gestern noch ein Abenteuer und vorgestern ein fernes Traumgespinst. Was liegt also näher, wenn man eine spannende Geschichte erzählen möchte, als sich ins Vorgestern zu versetzen... (näheres unter Handlung)

Und hier stoßen wir sogleich auf den großartigen, unerreichten, musenumschwirrten, göttergleichen Jules Verne. Mit anderen Worten: Ich halte ihn für einen lesenswerten Schriftsteller. Wer Jules Verne nicht mag, kann sich demnach Lebenszeit sparen, indem er diesen Text einfach nicht weiterliest. Ist noch jemand da? Hallo? Ah, fein. Also:

Auf den folgenden Seiten möchte ich mein Spiel "Die Reise ins All" vorstellen. Das Spiel versetzt den werten Spieler in die vergessene Welt des ungebremsten Fortschritts. Dank Kohle, Stahl und Forscherdrang kann jede Grenze durchbrochen werden. Und selbst der Vorstoß in die unbekannten Weiten außerhalb unseres Planeten rückt mancherlei in Reichweite.

Dieses Spiel wird mit dem RPG-Maker 2000 erstellt.

("Die Reise ins All" ist auf jedem Rechner lauffähig, unabhängig davon, ob der RPG Maker 2000 installiert wurde oder nicht.)